Geburt

GeburtshilfeGeburtsbegleitung:

In “meinem” Team in der RoMed Klinik von zehn freiberuflichen Kolleginnen und zwei niedergelassenen Geburtshelfern kann ich seit 2009 meine langjährige praktische Erfahrung gut einbringen. Alternative Behandlungsmethoden wie Akupunktur und Hömoopathie unterstützen meine Arbeit genauso wie klassische Schmerzmittel oder auch Schmerztherapien. So kann ich jeder einzelnen Frau eine individuelle Geburtsbegleitung anbieten.

 

Geburtshilfe – Hinweis in eigener Sache:

Sicher haben Sie in den Medien verfolgt, dass die Berufshaftpflichtversicherungen der Hebammen in den vergangenen Jahren um das vierfache angehoben wurden. Diese existenzbedrohende Entwicklung ist der Grund, warum ich meine Arbeit der praktischen Geburtshilfe im Kreissaal nicht mehr ausüben werde.
Für die Schwangerschaftsbegleitung, Wochenbettbetreuung sowie die Kurse und bei allen Fragen rund um die Schwangerschaft stehe ich Ihnen weiterhin gern zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie unter RoMed.de